news
new by pumproom
  • gudrun beerbohm
    Kollektionsentwicklung | konzeption
  • Sutton Prestige
    spezialisierung damen (DOB)
  • Dead☆Line☆Fashion by Janin Theis
    modeagenturen | vertrieb
  • Berliner Naeh Visionen
    zwischenmeister | lohnnäherei
  • TOGATA
    spezialisierung damen (DOB)
  • 2ND HEAD
    Kollektionsentwicklung | konzeption
  • IST-IndustrieSchnittTechnik
    schnittkonstruktion
  • Lohnnäherei-Zwischenmeisterei
    zwischenmeister | lohnnäherei
  • Alexander Ebert - textilcommerce
    textildruckerei
  • beyond inspiration
    Kollektionsentwicklung | konzeption
  • Zalando
    freelancer
  • skdesignNaturknöpfe
    knöpfe | verschlüsse



Fair Wear Foundation

06.05.2011

description

Die Fair Wear Foundation (FWF) ist eine europäische Initiative, die sich für
die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie einsetzt. Die FWF überprüft als unabhängige Stelle, ob ihre Mitgliederfirmen und deren Produzenten den Verhaltenskodex einhalten. Mitglieder der FWF verpflichten sich zur Einhaltung der folgenden international akzeptierten Arbeitsstandards:
• Frei gewählte Arbeit
• Keine Diskriminierung
• Keine Kinderarbeit
• Versammlungsfreiheit und Recht auf kollektive Verhandlungen
• Existenzsichernde Löhne
• Keine überlangen Arbeitszeiten
• Sichere und gesunde Arbeitsumgebung
• Rechtsverbindliches Arbeitsverhältnis

Ende 2010 sind 65 Textilunternehmen Mitglieder der FWF, unter anderem Switcher, B&C, Continental Clothing, Earthpositive. postal address
P.O. Box 69253
1060 CH Amsterdam
the Netherlands
t +31 (0)20 408 4255
f +31 (0)20 408 4254
info@fairwear.nl

visiting address
World Fashion Centre
Koningin Wilhelminaplein 13
Amsterdam

Gallery


No images uploaded!