news
new by pumproom
  • L'Agency Modelmanagement - www.la-agency.com
    fashion agencies
  • Exportex.pl
    sample production
  • JÓŹWIAK S.C.
    fabrics
  • Omniasport s.r.o.
    prints | finishing
  • Veronika Persché | Strickstoffe - Meterware, gestrickte Prototypen, Spezialanfertigungen
    embroidery manufacturers
  • "Bogara" - a bulgarian manufacturer
    manufacturers
  • Cirkla Modo
    consulting | coaching
  • NÄHEREI in POLEN Mustererstellung / Lohnfertigung
    manufacturers
  • BasicApe
    fashion labels & brands
  • faktura gGmbH
    manufacturers
  • Radhani Schnittatelier
    patternmaking | graduation
  • Textilproduktion / Lohnnäherei / Made in Stuttgart
    sample production



news fashion


"Die Mode ist tot" laut Trendforscherin Lidewij Edelkoort
965 times clicked
“This is the end of fashion as we know it. Fashion with a big F is no longer there. And maybe it’s not a problem; maybe it’s actually a good moment to rethink.“
Lidewij Edelkoort

... das bewegt den Berliner Designer Michael Michalsky dazu, auf Haute Couture zu setzen.
Electroloom - The World's First 3D Fabric Printer
1008 times clicked
Texprocess Innovation Award 2015
1074 times clicked
Bereits zum dritten Mal nach 2011 und 2013 erhält VETRON im Zuge der internationale Leitmesse für die Verarbeitung von textilen und weiteren flexiblen Materialien den Texprocess Innovation Award. Die Auszeichnung repräsentiert den Innovationsgehalt der Texprocess und die zukunftsweisenden Produktleistungen ihrer Aussteller. Prämiert werden innovative und herausragende Entwicklungen, Technologien und Prozesse für die Verarbeitung von Textilien und flexiblen Materialien. Die fachlich qualifizierte Jury zeichnete in diesem Jahr auch die VETRON Autoseam Nähmaschine mit dem begehrten Preis aus.
NOT JUST A LABEL REVEALS ITS 100 GLOBAL DESIGNERS FOR ORIGIN FAIR 2015
984 times clicked
Hat die Modewelt den Sättigungspunkt erreicht?
952 times clicked
... die Modebranche wird sich ändern müssen, die ersten Anzeichen dafür gab es schon vor 10 Jahren. Der Absatz stagniert, die Gewinne schrumpfen und in unsere Kleiderschränke passt einfach nichts mehr rein...
kuoture - Schnittwerkstatt & Musteratelier
1053 times clicked
KUOTURE entwickelt und produziert Erstmuster bis kleine Serien für Designer und etablierte Modeunternehmen. KUOTURE ist spezialisiert auf Couture. Wir beherrschen unser Handwerk und lieben avantgardistische Drapierungen.
Warum scheitern so viele Designer?
1127 times clicked
Lesenswert: über die Gründe des Scheiterns - ein Artikel in der "Zeit", der die Realität der Branche beleuchtet, auf die Missstände hinweist und zur Aufklärung beiträgt.
...Grundsatzproblem der Modebranche
1025 times clicked
Rabatte bis zu 70 Prozent sind kein gutes Zeichen - denn dann werden Händler die Ware nicht los. Das erleben gerade die Textiliten. Die Konsumenten kaufen weniger, zudem hat die Branche ein Grundsatzproblem.
Neue Stellen in der Modebranche / New Jobs in Fashion Business
1594 times clicked
- Importers Agents Norway Demark Finland wanted
- Suche Fashion/Jungdesigner Stylisten
- Purchasing Coordinator in der Schweiz
- SUCHE: Selbstständige Handelsvertreter für schwedischen Brand - Hi-Tech Vintage Bags
- 2 offene Stellen als Store Manager zu besetzen (Neumünster und Zweibrücken)!
- Gesucht: Allocator für unseren Kunden in Zug
- TOP Fashion-Unternehmen sucht TOP Marketing Manager
ISPO Textrends. Textile Trends für Herbst/Winter 2016/17
1670 times clicked
München
• Trend-Vorschau für Designer und Produktentwickler
• Anmeldung zum ISPO Textrends Forum 2015 ab sofort möglich

Welche Einflüsse, Themen und Farben prägen die Stoffneuheiten im Herbst/Winter 2016/2017? Die ISPO beobachtet zusammen mit Trendexperten globale Entwicklungen und liefert mit dem Ergebnis, den Textilen Trends, Designern und Produktentwicklern einen frühzeitigen Blick in die Zukunft des Textilmarktes. 2016/17 besteht die Herausforderung darin, wahre Innovationen zu liefern, das Thema Nachhaltigkeit auf eine neue Ebene zu heben und gleichzeitig verbesserte Funktion zu bieten.
  • <<
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • >>
  • ..