news
neu bei pumproom
  • BasicApe
    modelabels | brands
    vor 59 Wochen
  • Radhani Schnittatelier
    schnittkonstruktion | gradierung
    vor 40 Wochen
  • NÄHEREI in POLEN Mustererstellung / Lohnfertigung
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 46 Wochen
  • "Bogara" - a bulgarian manufacturer
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 41 Wochen
  • Cirkla Modo
    Fashion Business Beratung | Fashion Business Coaching
    vor 44 Wochen
  • Omniasport s.r.o.
    textil druck | finishing
    vor 59 Wochen
  • Anna Ganje Schnittentwicklung & Design
    schnittkonstruktion | gradierung
    vor 21 Wochen
  • Exportex.pl
    konfektionierung | produktion
    vor 52 Wochen
  • Veronika Persché | Strickstoffe - Meterware, gestrickte Prototypen, Spezialanfertigungen
    stickerei | strickerei | weberei
    vor 56 Wochen
  • JÓŹWIAK S.C.
    textile Stoffe
    vor 48 Wochen
  • L'Agency Modelmanagement - www.la-agency.com
    mode agenuren
    vor 58 Wochen
  • Textilproduktion / Lohnnäherei / Made in Stuttgart
    konfektionierung | produktion
    vor 47 Wochen



news aktuell

Texprocess Innovation Award 2015

Es ist den Ingenieuren und Technikern gelungen eine Industrienähmaschine zu entwickeln, die die Kanten der beiden Materiallagen separat Stich für Stich ermittelt, ausrichtet und zusammennäht.

Die Maschine ist auf mittlere bis schwere Materialien ausgelegt, wie sie z.B. in der Autositz-, Lederwaren- oder Möbelfertigung Verwendung finden.
Der Grad der Automatisierung entscheidet in preiskritischen Märkten über den Erfolg einer Produktion in einem Hochlohnland.
Im Fokus der Entwicklung stand daher das Ziel die nähende Industrie über preisgünstige Automatisierungs-Technologie zu motivieren, die Produktionen wieder vermehrt nach Westeuropa und insbesondere Deutschland zurück zu holen. Da nur maximal 50% der Bearbeitungsschritte vollautomatisch ausgeführt werden können, würde dies lokal wieder zu einer Erhöhung der Zahl der Arbeitsplätze in der nähenden Industrie führen. Wenn die Maschine im nächsten Jahr auf den Markt kommt, wird sie nur unerheblich teurer sein als das konventionelle Produkt.

Es sind die ersten wegweisenden Schritte, die Textilbranche ist im Umbruch.

Beitrag Seniz Peri