news
neu bei pumproom
  • JÓŹWIAK S.C.
    textile Stoffe
    vor 75 Wochen
  • Cirkla Modo
    Fashion Business Beratung | Fashion Business Coaching
    vor 71 Wochen
  • Omniasport s.r.o.
    textil druck | finishing
    vor 87 Wochen
  • Veronika Persché | Strickstoffe - Meterware, gestrickte Prototypen, Spezialanfertigungen
    stickerei | strickerei | weberei
    vor 83 Wochen
  • NÄHEREI in POLEN Mustererstellung / Lohnfertigung
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 73 Wochen
  • Exportex.pl
    konfektionierung | produktion
    vor 79 Wochen
  • Radhani Schnittatelier
    schnittkonstruktion | gradierung
    vor 68 Wochen
  • Anna Ganje Schnittentwicklung & Design
    schnittkonstruktion | gradierung
    vor 48 Wochen
  • BasicApe
    modelabels | brands
    vor 86 Wochen
  • "Bogara" - a bulgarian manufacturer
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 68 Wochen
  • L'Agency Modelmanagement - www.la-agency.com
    mode agenuren
    vor 85 Wochen
  • Textilproduktion / Lohnnäherei / Made in Stuttgart
    konfektionierung | produktion
    vor 74 Wochen



juliasperle

19.08.2012

Straße:
moorfuhrtweg 9b
Ort:
22301  hamburg
Email:
Telefon:
+49 (0)40/ 64851749

Beschreibung

"Heimat, am intensivsten wird sie erlebt, wenn man weg ist und sie einem fehlt; das eigentliche Heimatgefühl ist Heimweh."
(Bernhard Schlink 2000)

Julia Sperle, Schöpferin eines jungen und heimatverbundenen Mode-Labels, hat ihre Heimat gefunden. Heimat, Ort oder Nicht-Ort, sie bezeichnet ihre Heimat als beides: der Ort, die Heimat, ihr zu Hause, ihre Arbeit, ihre Freunde ihr Leben und ihre Liebe. Hieraus schöpft Julia Sperle ihre Kreativkraft. Sie lebt seit mehr als 6 Jahren in Hamburg, St. Pauli und endlich ist sie dort angekommen.

Nun lässt sie sich inspirieren, von der tiefen Kraft, den Traditionsschätzen heimatverbundener Mode, den Trachten. Interpretiert diese neu und sehr modern. Dabei versucht sie herauszufinden, welcher Ort in Deutschland die ‚perfekte Heimat‘ sein könnte, auch Heimat für neue Modeinspirationen.
Saison für Saison nimmt sich Julia einen neuen Landkreis vor, trifft sich vor Ort mit interessanten Menschen, feiert mit diesen Folklorefeste und bewundert nicht nur die traditionellen Modeschätze, sondern auch das dazugehörige ganze Land und genießt seine Leckereien. Sie eignet sich den gesamten kulturellen Hintergrund als Ausgangs- und Orientierungspunkt ihrer jeweiligen Kollektion an.

Gefüttert mit diesem Potenzial, den Traditionen, den Gütern, die das Land zu bieten hat, macht sie sich an die Arbeit und schöpft aus der Heimat anderer, ihre eigene Heimat. So ‚denkt‘ sie Mitbringsel quer, bricht sie herunter, ordnet diesen eine Sportart oder ein Hobby und eine neue Farbpalette zu. Daraufhin entsteht Julia Sperles eigene Sicht der Dinge, die Teile ihrer neuen Kollektion.

Ihre erste Kollektion dreht sich um das Land der Äpfel und Fachwerkhäuser. Nicht fern von ihrem zu Hause ließ sich die Designerin von der Tracht, den Früchten und der Umgebung des "Alten Landes" inspirieren. Nun bringt Julia Sperle den Apfel ins Rollen und wird auf ihrer Reise durch die Heimat so einige süße, farbenfrohe, herzige, liebevolle Kostbarkeiten mitbringen.

Produkte/Dienstleistungen

  • Unter dem Labelnamen juliasperle entwerfe ich Kollektionen, inspiriert an altdeutschen Trachten, den Regionen, den Traditionen und Köstlichkeiten.
  • Saison für Saison gehe ich vor Ort in die Regionen und sauge alles auf was es dort an Traditionen gibt, wofür das Land steht und was es bietet
  • Wenn man ein Teil meiner Kollektion kauft, bekommt man einen Teil Geschichte dazu.

erweiterte suche

Kontaktsprachen:
Englisch, Deutsch
Kontaktländer:
Weltweit
Geschäftskontakte:
Endverbraucher, Einzelhändler, Großhändler