news
neu bei pumproom
  • OFFENSE - Atelier für Mode & Design
    Kollektionsentwicklung
    vor 15 Wochen
  • BasicApe
    modelabels | brands
    vor 3 Wochen
  • Veronika Persché | Strickstoffe - Meterware, gestrickte Prototypen, Spezialanfertigungen
    stickerei | strickerei | weberei
    vor 4 Tagen
  • L'Agency Modelmanagement - www.la-agency.com
    produktionsagentur | vertreter
    vor 3 Wochen
  • NORCROS MANUFAKTUR GmbH
    konfektionierung
    vor 6 Wochen
  • faktura gGmbH
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 5 Wochen
  • WEISS MARKETING
    seminare | workshops
    vor 14 Wochen
  • Omniasport s.r.o.
    textil druck | finishing
    vor 4 Wochen
  • CAD Concept
    zwischenmeister | lohnnäherei
    vor 13 Wochen
  • www.suzetekstil.com.tr
    konfektionierung
    vor 17 Wochen
  • Marion Kienzle - UPCYCLING & DESIGN
    accessoires | taschen | schuhe
    vor 11 Wochen
  • memberofthe55.com
    Fashion Business Beratung | Coaching
    vor 12 Wochen



Coaching Existenzgründung in der Mode (basic)

 

 

INHALTE:

 

Idee und Konzept

·   Wie formuliere ich meine Geschäftsidee?

·   Was ist der Zusatznutzen für den Kunden?

Markt und Wettbewerb

·   Bietet mir der Markt genug Potenzial?

·   Welche Wettbewerber gibt es auf dem Markt?

·   Was macht meine Wettbewerber aus und wie kann ich mich von ihnen abgrenzen?

Zielgruppendefinition

·   Wie definiere ich meine Zielgruppe?

Preisbildung

·   Wie kalkuliere ich die Preise?

Branding

·   Wie kreiere ich aus meiner Geschäftsidee eine Marke?

·   Wie positioniere ich meine Marke am Markt?

Akquise & Vertrieb

·   Wie gewinne ich meine ersten Kunden und wie gelingt die Kundenbindung?

·   Wie organisiere ich meinen Vertrieb?

Unternehmensform

·   Welche Rechtsform ist die richtige für mich?

 

 

ABLAUF:

1.     Sie erhalten einen Fragebogen, der Ihnen nach der Anfrage zum Coaching zugeschickt wird. Der Fragebogen dient zur Erhebung Ihres Kenntnisstands, Bedarfs und Ihrer bisherigen Erfahrungen.

2.     Nach Zusendung des ausgefüllten Erfahrungsbogens suchen wir geeignete Termine für das Coaching per Skype oder Telefon aus.

3.     Ich entwickele auf Grundlage des ausgewerteten Erfahrungsbogens ein Gesprächskonzept und beantworte alle wichtigen Fragen. Wir konzentrieren uns auf die für Sie relevante Themen.

4.     Nach dem Gespräch fasse ich die Inhalte schriftlich zusammen und dokumentiere meine Empfehlungen in Bezug auf:

a.    Details, auf die Sie besonders achten sollten;

b.     Vorschläge zur Lösung Ihres Problems unter Berücksichtigung Ihrer Möglichkeiten und Wünsche;

5.     Abschlussgespräch mit Feedback und Diskussion der Empfehlungen.

 

METHODEN:

Einzelcoaching: Analyse der Ist-Situation anhand Ihres Erfahrungsbogens, Coaching zu den für Sie relevanten Schwerpunkten, Diskussion, Brainstorming, Feedback.

 

DAUER:

Insgesamt 8 Stunden Einzelgespräche (incl. Abschlussgespräch). Erfahrungsbogenausarbeitung und Konzeption dauert 1 Tag. Für das Coaching sind mehrere Termine notwendig.  

 

LERNZIELE:

Beim Coaching lernen Sie die Grundbausteine der Existenzgründung. Sie entwickeln wirtschaftliche Fähigkeiten und geben Ihren Ideen eine unternehmerische Struktur. Sie gewinnen neue Erkenntnisse über die Themen, wie Markenaufbau, Preisbildung, Vertrieb und andere. Sie eignen sich ein Business-Wissen an den Praxisbeispielen an.  Wissen  und was noch viel wichtiger ist – Sie gewinnen Sicherheit – ein wichtiger Treiber zur Gründung. Denn das nicht Wissen macht uns schwach und anfällig für Fehler. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Träume erfüllen und Pläne umsetzen können – ich begleite Sie dabei.

Ihre persönlichen Wünsche und Ziele bilden die Grundlage für unsere Zusammenarbeit. Das Ziel des Coachings ist es, ein individuelles Konzept gemeinsam zu erarbeiten, mit dem Sie Ihre Ideen und Vorstellungen gezielt umsetzen können. Je nach Bedarf greife ich auf das Know-how meiner Netzwerkpartner aus den Gebieten Werbung, PR, Recht, Finanzen oder Steuern zurück.

 

Für wen ist das Coaching geeignet:

Jungunternehmer, Existenzgründer, Unternehmer im Ausbau bzw. Umstrukturierungsprozess.

 

Coaching-Förderung für Unternehmen in Metropolregion Hamburg über die Kreativgesellschaft:

auf Anfrage, weiterführende Informationen zum Thema Förderung hier.

Förderung "Gründercoaching Deutschland":

auf Anfrage, weiterführende Informationen zum Thema KfW-Förderung hier.

 

IHR PRSÖNLICHER COACH:

Elina Artis – Fashion Business Coach.

In meiner Heimatstadt Almaty fing mein beruflicher Werdegang als Modellmacherin an, wo ich die Fertigkeiten des Schneiderwerks erlernte. Nach dem Modedesign-Studium an der HAW Hamburg und gründete ich kleidkunst.de - eine Verkaufsausstellungsplattform für Modedesigner. Drei Jahre später folgte die Ausgründung: eine online Business to Business Plattform PUMPROOM.net mit der Idee Auftraggeber und Auftragnehmer der Modebranche zusammenzubringen, für sie eine Unternehmens-Präsentationsmöglichkeit zu schaffen, ein exklusiv für die Modebranche geschaffenes Branchenbuch, wo sie gefunden werden können. In dieser Zeit arbeitete ich intensiv mit designpool Berlin e.V., einer Initiative zur Vernetzung der Berliner Designerszene zusammen, wo ich später die leitende Position in einem einjährigen staatlich geförderten Forschungsprojekt übernahm. Gemeinsam mit meinen Kollegen initiierte und führte ich erfolgreich mehrere Kooperationsbörsen, Seminare und Workshops für Modedesigner und Unternehmen der Modebranche durch. Das anschließende Master-Studium in Wirtschaftswissenschaften (MBA) ebenfalls an der HAW Hamburg vertiefte meine Kenntnisse in Marketing, Einkauf, Controlling, Vertrieb und Recht und festigte mein Vorhaben, das Informationstransfer und die Netzwerkstrukturen der Branche zu verbessern. Mein Know-how habe ich in der Zeit bei namhaften Unternehmen wie Calvin Klein, Escada, Prince of Wales, Quelle Russland, Michalsky Holding GmbH und Aon ausgebaut. Seit 2013 gebe ich Kurse wie "Existenzgründung für Modedesigner" und "Kollektionsrahmenplan" am CarreerCenter der HAW und an der AMD an.

Ab dem Sommersemester 2015 unterrichte ich an der HAW "Technisches Zeichnen mit Adobe Illustrator" für Bekleidungstechniker. Im September 2015 wurde ich in den Coaching- und Expertenpool der Hamburg Kreativgesellschaft mbH für den Teilmarkt Mode und Textil aufgenommen.

Seit dessen Gründung hat sich PUMPROOM.net weiterentwickelt - viele neue Tools sind inzwischen hinzugekommen.  „Business Wissen“ ist relativ neu und wird stets mit Informationen zu diversen Themen gefüllt. Die Entwicklung von PUMPROOM.net geht weiter, ich lade Sie herzlich, dabei zu sein.

 

Sie sind interessiert und wünschen mehr Informationen, Bitte füllen Sie das folgende Formular aus:

ZUM FORMULAR

Themenverwandte Videos

  • Der Unterschied zwischen Selbstständigkeit und Entrepreneurship
  • Gewerbeanmeldung . So einfach eine Firma gründen (Anleitung)
  • Konzept-kreative Gründungen - Prof. Günter Faltin @ MDR
  • Kopf schlägt Kapital - Komponenten - LMU T3
  • Kopf schlägt Kapital - Entrepreneurship - LMU T2